Startseite
    Gedichte/Gedanken/Texte
    Erlebnisse
    Leben oder so!
  Über...
  Archiv
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    ursel74

   
    lillleihrer

   
    wibi19

   
    fledermaeuschen06

    egleichmcquadrat
    ilaum
    huhnic
    - mehr Freunde

Links
  Inoffizieller Wise Guys FC
  Wise Guys Homepage


Webnews



http://myblog.de/sarinchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
....krank..... :-(

Joah, nun hat es mich mal endlich erwischt. Ich bin krank. Seit Weihnachten habe ich schon immer damit gerechnet, dass es in nächster Zeit eintreffen könnte. Nun ist es soweit. Aber so ein paar freie Tage bis Sonntag tun mir denke ich auch mal ganz gut.

 

Na ja, also sitze ich in/auf/neben meinem Bett und entspanne ein wenig. Nebenbei texte ich noch ein wenig. Bin momentan mal wieder in einem Schreib-flash. Auf einer Seite auch etwas gezwungenermaßen :-) Wenn man seine eigenen Lieder schreiben will, muss man auch texten, gell?

 

Und wenn ich aus meinem Fenster schaue, holt mich der Winter wieder ein :-) Da hängen Eiszapfen vom Dach, gegen die sogar ich gegenrenne, wenn ich auf dem Balkon rumlaufe. Was ich natürlich nur äußerst selten tue, aber nur mal so zur Anschauung :-D

 

Aber bevor ich hier aufgrund des Anblicks noch selbst erstarre, gönne ich mir gleich eine schöne Tasse warmen Tee :-)

14.1.10 15:53


Im eigenen Land völlig fremd!

Am Montag waren meine Eltern und ich türkisch essen. Das war sehr lecker und ich werde es möglicher weise auch irgendwann wiederholen! Nur leider hatten die da nicht den Nachtisch, den ich probieren wollte. Dieser nennt sich "Kadayif". So musste ich leider auf "Baklava" zurückgreifen. Das war auch sehr lecker. Aber allerdings auch sehr sehr süß :-)

Und da ich ja neugierig bin, suchte ich mir zu Hause mal das Rezept für Kadayif raus. Schon der Anblick des Rezeptes zauberte gefühlte 20 Kg mehr auf meinen eh schon fülligen Körper! Aber dennoch wagte ich es und ging in einen Türkichen Lade, um die Hauptzutat zu kaufen. Teigfäden. In dem Laden angekommen hatte ich das erste Mal das Gefühl, dass ich telepatiert wurde. Türkische Musik, nur türkische Produckte und auch die Menschen in diesem Laden haben ausschließlich türkish gesprochen. Aber ich packte all meinen Mut und wanderte in der (mir) fremden Kultur umher, um diese Teigfäden zu kaufen. Nach einer erfolglosen Suche wandte ich mich an einen Verkäufer, der (oh Wunder) kein Wort von dem verstand, was ich ihm sagte. Als ich dann 3 mal in gefühlten 5 verschiedenen Aussprachen das Wort "Kadayif" in seine Richtung schleuderte, verstand er endlich und führte mich zu den Süßwaren. Dort angekommen drückte er mir eine Packung von dem Zeug in die Hand. Allerdings war das schon fertig. Also gab ich ihm wieder zu verstehen, dass ich das selber machen möchte. Nach einer gefühlten Stunde war ich aus dem Laden wieder draußen....... MIT den Teigfädem.

Also konnte ich endlich backen. Also mischte ich die 500g Fäden mit 250g Butter und mischte dies noch mit gemahlenen Mandeln. Nachdem das Zeug dann im Ofen war, übergoss ich es noch mit einem Sirup aus 800ml Wasser, 5 Tropfen Zitronensaft und 1,2kg Zucker....... Und. : JA, es schmeckt so süß, wie es sich anhört! Nun ja, aber es ist in kleinen Mengen genießbar......

29.7.09 23:39


Die kleinen Nettigkeiten der Welt!

Nachdem ich heute um 15Uhr meinen 24-Stunden-Dienst beendete, ging ich zur Bushaltestelle. Danke Lillle an dieser Stelle für die nette Unterhaltung am Telefon unterwegs :-)

Nun ja, ich stieg in den Bus, der mich nach Hause bringen sollte. So wie sich das gehörte, wollte ich beim Fahrer eine Fahrkarte kaufen. Da meldet sich plötzlich die Person hinter mir zu Wort und bietet mir an, dass ich doch auf ihrer Karte mitfahren könne. Da sagte ich natürlich nicht nein! Es stellte sich allerdings heraus, dass die Dame 2 Stationen vor mir aussteigen würde. Ich überlegte also laut und stellte  fest, dass ich dann ja noch ein Kurzstreckenticket brauche. Der Fahrer lächelte mich an und meinte "Kein Problem, steigen sie ein, für die zwei Stationen brauchen sie dann auch kein Ticket mehr! Gute Fahrt!"

Es gibt noch Engel auf der Erde :-)

25.7.09 19:03


Schlaflos in Garbsen!

Na und es ist mal wieder soweit.... Ich wollte extra früh ins Bett, damit ich um 4 Uhr schön ausgeschlafen bin. Nun ja....was dabei rauskommt hätte ich mir ja denken können. Ich lag also pünktlich um 22:30 Uhr im Bett. Machte meine Augen zu. Und schlief nicht ein. Nachdem ich so eine Stunde wach in meinem Bett lag, habe ich mich wieder an meinen PC begeben :-) Zum Glück waren Lillle und Mia noch wach, um noch ein wenig mit mir zu schreiben. Und drum nutze ich auch gleich noch meine Rest-Energie um einen Blogeintrag zu schreiben, als Zeichen, dass ich noch lebe :-)

 

Also . Ja! Ich lebe noch!

 

Morgen gehts auf nach Köln zum KusS. Endlich ists mal wieder Zeit fürs Forentreffen :-) Das Wochenende wird also mal wieder toll :-)

16.7.09 23:48


Yes she can!

Heute kam der Beweis :-) Ich kann tatsächlich noch Autofahren *freu*! Auch wenn mir das Auto ab und zu mal beim Anfahren ausgegangen ist..... ich muss einfach lernen, zärtlicher zu werden :-) Nicht immer gleich in die Vollen gehen. Aber immerhin tat es gut, nach einer viel zu langen Zeit, mal wieder am Steuer zu sitzen! Als dann mein Beifahrer fragte "Und, trauste Dich auch vom Parkplatz runter?", habe ich ihn glaube ich etwas unglaubwürdig angesehen. Aber meine Blicke halfen nichts und ich musste Landstrasse fahren. Aber nachdem ich auch da dann keinen umgefahren hab, bin ich dann am Ziel fröhlich ausm Auto gestiegen :-) Noch ein paar Mal und ich bin wieder sicher beim Fahren :-) Juppie!

12.7.09 22:04


Kopping und Hannover 96!

Und ich dachte eigentlich, dass ich heute nach der Arbeit mal etwas ausspannen kann. Pustekuchen! Die Planung für das alljährliche Forenwochenende stand dann spontan bevor. Das Ganze wickelte sich in einer 2 stündigen Chatkonferenz ab. Nun ist jedenfalls (fast) alles  endgültig durchgeplant. Ein paar Sachen bleiben ja immer noch über. Allerdings habe ich nun Kopfschmerzen. Aber gut........ morgen ist frei!

Dafür darf ich morgen Auto fahren. Und zwar am Steuer. Ein guter Freund ist so nett, mir sein Auto zur Verfügung zu stellen. Da ich nun seit Längerem nicht mehr hinterm Steuer saß, dürfte das durchaus lustig werden. Ich habe mich im Vorfeld schon mal bei ihm entschuldigt.

Zu guter Letzt berichtete meine Mutter mir eben, dass meine Cousine und ihr Mann vorhin nach Florenz geflogen sind. In dem Flugzeug saß die Mannschaft von Hannover 96. Das erinnerte mich dann unergründlich an die Inseltour....

Sylt - FC Wolfsburg

Borkum - Bayer Leverkusen

Norderney - Werder Bremen

 

Soviel zu heute. :-)

11.7.09 23:13


Staubputzen :-)

Gut, ich habe mich soeben entschieden, dass ich meinem Blog wohl mal wieder etwas mehr Bachtung schenken sollte. Habe ihn schon wieder viel zu lange nicht genutzt. Aber nun habe ich ja eh sehr sehr sehr sehr sehr viel Zeit zum Bloggen. Bin ja nun leider Arbeitsuchend..... Also, wenn jemand ne Heilerziehungspflegerin benötigt! Immer bescheid sagen, ich bin frei!

 

 Ich fange nun aber nicht an zu erzählen, was ich in der Zeit von meinem letzten Eintrag bis heute erlebt habe. Das wäre denke ich zu viel. Jedes Konzert, jede Feier und jede kleine Einzelheit zu berichten. Ich lebe noch und das ist das Wichtigste :-)

Aber letzte Woche, da war ich ja eine Woche an der Nordsee. Allerdings nicht direkt im Urlaub. Es war ein quasi Halburlaub :-)  Letzte Woche war die Wise Guys Inseltour. Ich habe diese auf jeder Insel mitgemacht. Allerdings nicht als Fan in der ersten Reihe, sondern als Misereormitarbeiterin in der letzten Reihe. Mein Team und ich waren in der Woche sehr erfolgreich. Haben viele Spender/n gesammelt. Und ich bin am Dienstag das erste Mal in meinem Leben geflogen *zitter* und das bei einem "leichten" Wind. Allerdings hätte es ruhig etwas länger dauern können :-) ich denke, ich mag fliegen! Das nächste Mal geht es dann etwas weiter :-)

Vorgestern bin ich dann also auch wieder nach Hause gekommen. Nachdem ich eine Woche lang auf 5 Inseln unterwegs war. Sylt, Föhr, Borkum, Norderney und Juist! Alles sehr schöne Inseln. Und heute beginnt der Alltag wieder. Ich werde nachher noch arbeiten gehen. Wir gehen mit unsern Bewohnern "ICE AGE 3" schauen! Juchu! Warum suche ich eigentlich Arbeit? Ich habe doch nen 400€ Job! Da brauche ich doch nichts anderes mehr...... *hüstel* Man, ich will ARBEITEN..... nicht nur jedes 2. Wochenende..... Allerdings besteht nun auch wieder die Möglichkeit, dass ich nach Köln komme. Wird sich alles zeign....

10.7.09 14:34


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung